IM GLANZ DER STADT
Die Bachelorarbeit von Alexander Lech ist Grundlage für den grossen Erfolg des Experimentes VorOrt-Haus und Antwort auf die Frage: Was kann Kommunikationsgestaltung im städtischen Kontext bedeuten und leisten?. Leerstand beleben, bei den Nachbarn klingeln, Möbel bauen mit dem Oberbürgermeister, eine Anfrage im Stadtrat und die Teilnahme an Ausschusssitzungen waren neben dem Erscheinungsbild Teil der Arbeit. In Buchform entstand eine umfangreiche Dokumentation des Projektes.